70 Jahre Gemeinde Kühlungsborn

… wenn das kein Grund zum Feiern ist. Und das taten die 101 anwesenden Geschwister, Gäste und Urlauber am Sonntag, den 08.09.2019.

Der Festgottesdienst wurde von unserem Bischof Novicic gehalten. Er diente uns mit dem Bibelwort aus Psalm 122 Vers 1-3 „Ich freute mich über die, die mir sagten: Lasset uns ziehen zum Hause des Herren! Nun stehen unsere Füße in deinen Toren, Jerusalem. Jerusalem ist gebaut als eine Stadt, in der man zusammenkommen soll.“

Jerusalem bedeutet Friedensstadt sagte der Bischof in seinem Dienen. Er verglich die Gemeinde mit Jerusalem und wünschte der Gemeinde, dass immer Frieden und Glück herrschen soll.  Im Verlaufe des Gottesdienstes dienten noch der Bezirksevangelist und der Vorsteher der Gemeinde mit. Beide brachten ihre Dankbarkeit zum Ausdruck und gingen auf die große Gnade Gottes ein. Zur Freude aller war auch ein Teil des Bezirksjugendchores anwesend, der zusammen mit dem Gemeindechor den Gottesdienst umrahmte.

Beim abschließenden Imbiss auf dem Kirchengrundstück konnten noch viele Gespräche geführt und Erinnerungen ausgetauscht werden.